Zinn

Zinnüberzüge werden zum Korrosionsschutz und aus dekorativen Zwecken hergestellt. Da Zinn ungiftig ist, werden Zinnüberzüge hauptsächlich bei der Veredelung von Geräten für die Nahrungsmittelindustrie verwendet.
Des Weiteren werden Zinnüberzüge wegen ihrer sehr guten Lötbarkeit in der Elektroindustrie eingesetzt.

Die bei der Schulz Metallveredelung GmbH abgeschiedenen technischen Zinnüberzüge sind weitgehend griffest und auch nach längerer Lagerung sehr gut lötbar.

Unsere Bearbeitungsmöglichkeiten:  
Max. Bearbeitungsgröße 1.900 × 600 × 800 mm