Schulz Metallveredelung GmbH Hamburg

Schulz Metallveredelung GmbH HamburgSchulz Metallveredelung GmbH HamburgUnternehmensvideo

Unser Unternehmen gehört seit über 65 Jahren zu den führenden Oberflächen- und Metallveredelern mit Sitz in Hamburg. Unser Schwerpunkt liegt in der Fertigung und Bearbeitung von Hydraulikteilen inkl. Hartchrombeschichtung, sowie der automatisierten galvanischen Verzinkung.

Unser Unternehmen steht für innovative Beschichtungssysteme in höchster Verarbeitungsqualität. Die Schichtsysteme werden ständig weiterentwickelt und auch maßgeschneidert an unsere Kunden angepasst.

Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Benutzen sie dafür einfach unser Anfrageformular oder rufen Sie uns an!

Besuchen Sie uns auch auf den Seiten der Schulz Hartchrom GmbH, auf der wir Ihnen unsere Leistungen zur Fertigung von hartverchromten Kolbenstangen und Kolbenrohren in Großserie vorstellen.

Stellenangebote

Zerspanungsmechniker/in Schleiftechnik

für das spitzlenlose Rundschleifen von 6m langen Kolben- und Rohren.

Wir erwarten:

  • mehrjährige Berufserfahrung (alternativ auch in einem artverwandten Beruf)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständiges Arbeiten.

Das vollständige Stellenangebot Zerspanungsmechaniker können Sie hier als PDF herunterladen: Stellenangebot Zerspanungsmechaniker

(Weitere Stellenangebote)

Aktuelles

06.11.2015

Schulz Metallveredelung GmbH zum dritten Mal auf der Nortec!

Vom 26. - 26. Januar 2016 präsentiert sich die Schulz Metallveredelung GmbH nach 2014 zum dritten Mal auf der Nortec, der Fachmesse für Produktion im Norden.

NORTEC 2016 (…weiterlesen) (Weitere News)

REACH

Die Schulz Metallveredelung GmbH ist Mitglied im Verein zur Wahrung von Einsatz und Nutzung von Chromtrioxid und anderen Chrom-VI-Verbindungen in der Oberflächentechnik, VECCO e.V.: www.vecco.de

Ziel des Vereins ist es, den Nachweis zu führen, dass die Mitglieder des Konsortiums seit langem in der Lage sind, mit dem Stoff Chrom-VI in seinen Verbindungen sach- und fachgerecht umzugehen und hierbei insbesondere weder ihren Mitarbeitern noch der Umwelt Schaden zuzufügen. Dies ist auch durch die bereits geltenden Auflagen und Gesetze gewährleistet.

Das Konsortium und seine Mitglieder werden bei der ECHA darauf hinarbeiten, dass Chrom-VI-Verbindungen auch zukünftig verwendet werden können.

Wir bitten unsere Kunden, uns das Vertrauen zu schenken, das wir mit dem Stoff Chrom-VI und seinen Verbindungen sicher umgehen und zu Ihrem Nutzen auch weiter verwenden können.

Weitere Informationen können Sie folgenden PDF entnehmen:
Information zum Thema »Chrom-VI« Cr

Zentralverband Oberflächentechnik

Die Schulz Metallveredelung GmbH ist Mitglied im Zentralverband Oberflächentechnik

Zentralverband Oberflächentechnik